Jail3_400x400Mr. Joy – dieser Name steht für abwechslungsreiche Shows mit einer fulminanten Mischung aus Artistik, Jonglage, Illusion, Entfesselung Lichtshow und nachdenkenswerter Botschaft. Mr. Joy (mit bürgerlichem Namen Karsten Strohhäcker) ist in Schweden geboren und danach 10 Jahre in der Zentralafrikanischen Republik aufgewachsen. Auch schon während seines Studiums der Mathematik, Physik und dem Zweitstudium der Theologie, Religions- und Sportwissenschaft hat er seine Kunst verfeinert. Nun kann er auf über 1.500 Auftritte an Bühnenerfahrung zurück blicken. Dabei hat sich Mr. Joy im In- und Ausland an viele Zielgruppen und Rahmenbedingungen angepasst – egal ob auf minimalen 2 qm oder mit LKWs befahrbaren Bühnen, egal ob hinter vielen Türen von Gefängnissen oder die Weite aufzeigenden Kreuzfahrtschiffen, bei kleinen Gruppen oder im Fernsehen, vor Obdachlosen oder Ministerpräsidenten,…
Am Sonntag, den 30. April ist er um 17:00 live in der Kreuzkirche Löhne (Schrakampstraße 10) zu sehen und bereits vorher mit ein paar Appetitanregern auf dem Löhner Frühlingsfest. Karten gibts im Vorverkauf u.a. in der Christlichen Bücherstube Mennighüffen und am Stand der Kreuzkirche auf dem Frühlingsfest für 10,- € (ermäßigt 6,- €), sowie an der Abendkasse für 12,- € (ermäßigt 8,- €).
Mr. Joy bietet eine preisgekrönte Show bei der für jeden etwas begeisterndes dabei ist. Dennoch steht nicht er selbst als »Star« im Mittelpunkt seiner Show, sondern jemand, der sein Leben verändert hat und weiter verändert. Wer? Kommen Sie und finden es heraus. Lachen, staunen und denken Sie mit – lassen Sie sich faszinieren!