An was glauben Christen eigentlich? Wer ist dieser Gott? Und was hat das mit mir zutun?
Diese Fragen suchen Antworten nach der Grundlage des christlichen Glaubens. Sie wollen hinter die kirchliche Tradition, auf die Basis, das Fundament schauen. An vier Abenden soll dieser Blick gewagt werden und Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, auch Sie! Gerne dürfen Sie selbst auch Ihre Fragen mitbringen.
An diesen vier Abenden im Juni 2017 jeweils ab 19:30 soll es in den Räumen der Kreuzkirche Löhne um diese Themen gehen:

  • Di. 06. Juni 
    • (1) „Woran du dein Herz hängst“ – Gott
      Verschiedene Vorstellungen mit Gott kommen ebenso zur Sprache wie das erste Gebot aus den 10 Geboten. Es geht um Glaube und Vertrauen.
  • Di. 13. Juni
    • (2) „Mein Gott – was für ein Mensch“ – Jesus Christus
      Es geht um Jesus Christus, sein Leben, sein Wirken, seine Bedeutung, auch für jeden Menschen ganz persönlich und existenziell. Dabei wird auch das Thema Schuld und wie wir Menschen und wie Gott damit umgeht zur Sprache kommen.
  • Di. 20. Juni
    • (3) „Was mein Leben erhellt“ – Heiliger Geist
      Mein Leben und Gott – und wie Gott durch seinen Heiligen Geist führt und nachhaltig verändert ist Inhalt und Ausblick in dieser Einheit.
  • Di. 27. Juni
    • (4) „Mit Gott per DU“ – Gebet
      Mit Gott reden, einfach so? Anhand von Psalm 23 werden Formen und Inhalte des Gebets, des Redens und Hörens auf Gott, erklärt und zum selber Einüben angeregt.

Für Fragen zu dem Kurs  steht Pastor Enrico Klee zur Verfügung (Telefon 05732 – 999 43 41 / pastor@efg-loehne.de)