Ehekurs-1

Acht Abende sich zu zweit etwas Gutes tun!

Herzliche Einladung zum Ehekurs!

Am 10. Januar startet der neue Ehekurs in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Kreuzkirche), Schrakampstraße 10.

Dieser Kurs ist besonders für verheiratete oder verbindlich zusammenlebende Paare gedacht, die sich etwas Gutes tun und (vielleicht wieder neu) ihre Beziehung stärken wollen.

An acht Abenden können Sie ein gemütliches Essen in angenehmer Atmosphäre am Tisch zu zweit genießen. Im Laufe des Abends ist ein interessanter, humorvoller Vortrag zu hören und die Anregungen des Vortrags werden im Gespräch unter vier Augen mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner vertieft und durch Impulse aus den Teilnehmerheften ergänzt, die Sie am Beginn des Kurses bekommen. Ein Gruppengespräch ist nicht vorgesehen. Es ist ein Abend für Sie jeweils allein als Paar.

Der Kurs ist für jedes Paar geeignet, egal ob Sie erst seit kurzem oder schon lange zusammen sind, egal ob die Beziehung stark und gut ist oder ob Sie es nicht einfach miteinander haben.

Die Kursabende beginnen jeweils donnerstags um 19:30 mit einem Abendessen. Die Kosten belaufen sich incl. Abendessen und Teilnehmerhefte insgesamt auf 100,- Eur pro Paar. Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Anmeldeschluss ist dieses Mal am Sonntag, den 06. Januar 2019.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite www.efg-loehne.de, auf ausliegenden Flyern (z.B. in der christlichen Bücherstube Mennighüffen) und unter www.ehekurs.org.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen zum Kurs? Dann melden Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch bei Pastor Klee: pastor@efg-loehne.de, Tel.: 05732/9994341.

Wir freuen uns auf Sie! Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Der Kurs lohnt sich wirklich.

Enrico Klee, Pastor der Kreuzkirche Löhne